Direkt zum Inhalt

Schlagwort: Didaktik

Computer in der Grundschule, Grundlagen der Medienkompetenz

Posted in Medien, Medienkompetenz, Schule, and Standpunkt

Meine Affinität zu Medien ist bekannt. Auch, dass ich Medien, sprich Computer usw., schon im Grundschulunterricht eingesetzt habe, als von Digitalisierung noch nicht die Rede war und niemand daran dachte.  Rückblick Ein C64 von Commodore, der erst einmal nur die Aufgabe der Schreibmaschine übernahm, weil es meine Grundschüler immer ärgerte,…

Sitzenbleiber werden vom System durch Defizitbewertung generiert!

Posted in Bildung, Lernen, Schule, and Standpunkt

Ein Artikel in der aktuellen Tagespresse beschäftigt sich mit dem Sitzenbleiben in unserem Schulsystem. Sitzenbleiben erhöhe zwar die Kosten, allerdings sei das Wiederholen einer Klasse für den Schüler wichtig, denn sie lernen so, mit Niederlagen umzugehen. Außerdem hätte das positive Auswirkungen auf die Klasse, die den Wiederholer aufnimmt, weil der…

Schwimmer oder Nichtschwimmer, das ist hier die Frage!

Posted in Bildung, Lernen, Politik, Sachtext, Schule, and Standpunkt

   Abgesehen davon, dass auch hier wieder eine Aufgabe auf Schule übertragen wird, die sie lange Zeit in dieser Art und Weise nicht leisten musste, ist die Rettungsfähigkeit als Voraussetzung für das Erteilen von Schwimmunterricht nicht neu. Bisher war es allerdings so, dass der Nachweis relativ lax gehandhabt wurde und…

Geld ist nicht alles …

Posted in Lernen, Nachdenkliches, Schule, and Standpunkt

… auch nicht in der Bildung! Berechnungen, wie sich was entwickelt, wenn man Geld in die Bildung pumpt, tauchen an vielen Stellen in den Medien und im Internet auf. Richtig, es ist ausgesprochen wichtig, dass wir für eine vernünftige Schulbildung für unsere Kinder sorgen, damit sie auch in der Globalisierung…

Längeres gemeinsames Lernen, Inklusion – ich frage mich …

Posted in Lernen, Nachdenkliches, Schule, Unterricht, and wasmirindensinnkommt

… wie soll das gehen im Zeichen leerer Kassen? Dass ich ein Verfechter des individuellen Lernens und der Inklusion bin, kann man an vielen Stellen auf meinen Internetseiten nachlesen. Dass ich das nicht als Wunschdenken sehe, sonder praktiziert habe, weiß, dass es möglich ist, erlaubt mir, so hoffe ich, obige…

Lernen ohne Hetze

Posted in Übers Lernen, Förderung, Lernen, Offener Unterricht, Organisation, Schule, and Tipps

Die meisten von Ihnen, die dies hier lesen, kennen es gar nicht anders: Eine Schulstunde hat 45 Minuten – Punkt. Nach 45 Minuten ist diese Stunde zu Ende und es beginnt ein anderes Thema oder ein anderes Fach. 90 Minuten ist schon eine Innovation, denn man ignoriert das fünfundvierzig-Minuten-Klingeln und…

Mediator – visuelles Programmieren

Posted in Lernen, Medien, Medienecken, Offener Unterricht, Schule, Schule und Internet, Software, Tipps, and Unterricht

Häufig werden Bildschirmpräsentationen mit Programmen wie Power Point der Firma Microsoft erstellt oder mit dem entsprechenden Gegenstück der anderen Anbieter von Officepaketen.

Diese Präsentationen sind in der Regel linear aufgebaut. Häufig sind sie textlastig und wie bei Kindern, die sich ein neues multimediales Werkzeug erschließen, mit Animationen reich gesegnet.

Deutsche Sprache – schwere Sprache

Posted in Übers Lernen, Lernen, Medien, Medienecken, Organisation, Schule, Schule und Internet, Software, Tipps, and Unterricht

Davon können Kinder, die die Schule besuchen, ein Lied singen. Üben ist meist langweilig, denn immer nur Arbeitsblätter ausfüllen, kontrollieren (lassen), um anschließend das nächste Arbeitsblatt ausgehändigt zu bekommen, trägt nicht gerade zur Motivation bei. Das Erlernen der Sprache ist allerdings Voraussetzung dafür, dass man dem Unterricht folgen und somit die Schullaufbahn erfolgreich beenden kann.

Global Positioning System im Unterricht

Posted in Fahrrad, Lernen, Medien, Medienecken, Offener Ganztag, Organisation, Schule, Tipps, and Unterricht

„Sägemehl – wo bekommen wir große Mengen Sägemehl her?“ Das war immer die Frage, wenn wir mit der Klasse ins Schullandheim gefahren sind und eine Schnitzeljagd vorbereiten wollten. Mit dem Sägemehl wurden Richtungspfeile gestreut oder auch das Sackgassenzeichen, um den Verfolgern zu signalisieren, dass es an dieser Stelle nicht weiter geht und sie den falschen Pfeilen gefolgt sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.